Die Galerie wurde teilweise ausgelagert, die neue Galerie findet Ihr hier.

Die FB Gruppe mit ständig neuen Ausflugszielen und Tipps in Baden und Umgebung: PixelWipsel-Ausflugsziele

Aktuelle Termine findet Ihr in FB HardtIN Termine: HardtIN-Termine

Tips, Ratgeber und Adressen zum Umgang mit verletzten oder verlassenen Wildtieren. LINKS

Artikel in Arbeit

GTranslate

News Tierparks

Wild- und Wanderpark Silz 2016

SilzWie bereits vor drei Jahren in meinem damaligen Bericht über den Wild- und Wanderpark Silz an der südlichen Pfälzer Weinstraße, nahe der französischen Grenze, haben wir uns in diesem Frühjahr noch einmal aufgemacht, um den  Wildpark zu besuchen und um uns endlich einmal eine Wolfsfütterung anzusehen. Beim letzten mal hatten wir diese ja eben eines leckeren Mittagessen verpasst, besser gesagt, wir wußten es nicht besser und sind nach einer stundenlangen Bus und Bahnfahrt

Zoo Karlsruhe - ExoHaus

Mit 21 Millionen Euro, ist das neue ExotenHaus im Karlsruher Zoo das bisher größte  und teuerste Bauprojekt des Zoologischen Gartens. Pünktlich zum 150 Geburtstag des Zoos und zum Einstig des neuen Zoodirektors Dr Matthias Reinschmidt, öffnet das lang ersehnte Exotenhaus die Pforten. Das 1955 erbaute und vom damaligen OB Günther Klotz eingeweihte Tullabad, befindet sich seit 1991 unter Denkmalschutz, als größere Renovierungsarbeiten zwingend waren, wurde das Bad offiziell 2006 geschlossen

News Naturparks

Günter Klotz Anlage-KA-Grüne Oase!

Geht man in Karlsruhe Südlich des ZKM (Zentrum für Kultur und Medien), vorbei an den Hochhausmonoliten von Schulen, Büros und Krankenhausgebäuden in Richtung Süden über die Gleise der Straßenbahn, so landet man in der wundervoll grünen "Günter Klotz Anlage". benannt nach dem Ehemaligen Bürgermeister der Stadt, der von 1952 bis 1970 Karlsruhe teilweise kaputt sanierte und für seine Großbauprojekte berüchtigt war (Beispiel Teile des ehemaligen "Dörfels", das Blockos weichen mußte).

Pamina Abstecher

Pamina

Die Region "Pamina" grenzt ein Gebiet ein, das sich von Leimersheim bis Rheinmünster, links und rechts am Rheinufer erstreckt. Hier gibt es verschiedene Rundwege, die Grenzübergreifend zwischen Baden und Elsass verlaufen, darunter viele Radstecken und Wanderwege, bei solch einer Etappe haben wir mal reingeschnuppert und verschiedene Stationen besucht. Zuerst fuhren wir mit dem Auto Richtung Elchesheim (Elixe), das liegt etwa drei Kilometer von uns entfernt, Richtung Rhein.

News Schlösser & klöster

Kloster Maulbronn

Kloster MaulbronnZur Geschichte: Die Zisterzienserabtei Maulbronn wurde 1138  gegründet. Im Januar 1556 nahm Abt Heinrich wie die anderen Prälaten des Landes die neue Klosterordnung an. Außer Maulbronn wurden gemäß dieser Regelungen noch zwölf weitere Männerkloster im württembergischen Herrschaftsbereich in evangelische Klosterschulen umgewandelt, um dort den Nachwuchs an evangelischen Pfarrern heranzubilden. In Maulbronn existiert die Schule bis heute.

Klosterpfad

KlosterKlosterpfad: Oder von Bad Herrenalb nach Bad Frauenalb: Schon lange hatte ich diese Etappe auf meinem Plan, hatte ich nicht auch einen Flyer: Klosterweg? Angeblich eine Strecke von ca. fünf Klöterern, also nicht zu anstrengend, so  haben wir an einem sonnigen Tag eine Fototasche gepackt und haben uns auf den Weg gemacht. Straßenbahn von Karlsruhe aus , eine Stunde, zuerst Richtung Ettlingen und dann Busenbach, Marxszell, Frauenalb und zu guter Letzt Bad Herrenalb.

News Wildtierfund

Wildkatze bringt Wildnis in die Wälder

wildkatzeDie Wildkatze ist guter Indikator für den Zustand der Wälder. Erster Wildkatzen Korridor in Baden-Württemberg ein. Anmutig schleicht sie durch die Wälder Baden-Württembergs und ist für viele noch immer unbekannt: Die Europäische Wildkatze. Als echte Ureinwohnerin ist sie schon seit über 100.000 Jahren in Europa zu Hause. Doch ihre Bestände wurden weit zurückgedrängt. Heute lebt sie noch in einigen naturnahen Laub- und Mischwäldern in Mittel und Süd-Deutschland.

Verletztes Wildtier gefunden

Wildtiere sind nicht an Menschen, geschlossene Räume oder Gehege gewöhnt. Sie sind nicht zahm. Enger Kontakt zu Menschen, intensive Behandlung und gut gemeinte Pflege bedeuten oftmals für sie Dauer Stress! So sollte man mit Bedacht auf ein Wildtier zugehen und sein Eingreifen genau überlegen. Beim Fund eines verletzen oder Verwaisten Jungtieres, sollte man außer bei eindeutiger Verletzung zuerst einmal Abstand zum Tier nehmen um es aus der Ferne zu beobachten.

News Ausflugsziele

Viehtrieb Gernsbach Reichental

Gibt man bei der KVV etwa von Rastatt die Fahrt nach Reichental bei Gernsbach an, da freut man sich, das hier angeblich jede Stunde ein Bus vom Bahnhof Gernsbach Richtung Kaltenbronn, also über Reichental fährt, allerdings sollte man auch das Kleingedruckte lesen und hier steht eindeutig „Ruftaxi“. Für diejenigen, die eh mit dem Auto fahren, die können sich jetzt mal gemütlich nach hinten lehnen, sich einen Kaffee holen und erst wieder auf der „Almwiese“ zusteigen.

art KARLSRUHE 2015

ART KarlsruheZur Geschichte der Messegebäude: Die Messe Karlsruhe wurde 2003 in Rheinstetten/ Forchheim auf dem Gelände eines ehemaligen Flugplatzes erbaut. Das Gelände besteht aus vier 17m hohe Hallen (Ausser die DM-Halle, die 22m Höhe hat), alle vier Hallen haben eine Grundfläche von 52.000m² ohne Stützpfeiler. Hierzu kommt noch der Besucherempfang, so wie 10.000m² Ausstellungsfläche im Aussengelände. Im ersten Stock befinden sich Konferenzräume und Büros.

News Fasnacht

Narrenruf

narrIm Narrenruf wird zumeist die Ortschaft der Fasnachtszunft oder die Zunft selbst gewürdigt, so besteht er vorwiegend aus zwei Teilen, dem ersten Teil den der Vorrufet äußert "Narri-…" und dem zweiten Teil, den die Zuschauer antworten "…-Narro".  Oftmals deuten diese Rufe auch auf frühere Begebenheiten oder Persönlichkeiten die ehemals in der Ortschaft der Zunft lebten. "Narrenrufe die mich sehr beeindruckten: "Narri - Narro"

Häs

haesAls Häs wird in der Schwäbisch-Alemannischen Fasnacht das ganze Kostüm, das zumeist aus Larve (Maske ursprünglich aus Holz) und einem Handgearbeiteten Vollkostüm besteht. In früheren Zeiten verhüllten sich die Träger mit bunt bemalten Leintüchern, so wie andere Naturmaterialien wie Stroh und Fell, erst später wurden die Figuren genauer herausgearbeitet, so waren die ersten typischen Charaktere, Tiermasken oder Teufel, später kamen dann die Fleckle oder Spättle dazu,

Exotenhaus Zoo KA

Kloster Maulbronn

Pamina

Lichtentaler Allee

miautsetung                             hardt in

Joomla Template - by Joomlage.com